wer sich nicht freut, wird erschossen

 

neu:

Eliane Brum
Raimundo und der Ball.
Erzählung
Culturbooks, Hamburg 2014
ISBN: 978-3-944818-53-5


Fernando Molica
Schwarz, meine Liebe

edition diá, Berlin 2014

ISBN epub: 9-783-86034-539-9
ISBN mobi: 9-783-86034-639-6

Luiz Ruffato:
Feindliche Welt.
Vorläufige Hölle, Band 2.
Assoziation A, Berlin/Hamburg 2014
ISBN 978-3-86241-430-7
 


 

Spiele statt Brot
Luiz Ruffato in der taz vom 12. Juni 2014

Warten auf Vater
Rogério Pereira in der taz vom 12. Juni 2014

Widerstand beginnt mit den Socken
Gustavo Bernardo in der taz vom 12. Juni 2014

Bolzplätze dürfen niemals eckig sein
Torero in der taz vom 12. Juni 2014

Lusophone Literatur
auf Faust Kultur

Manuel Jorge Marmelo
auf http://faustkultur.de

Andréa del Fuego

auf http://faustkultur.de/

João Paulo Cuenca
auf http://faustkultur.de/

Rafael Sperling
auf http://faustkultur.de/

Rui Zink
auf http://faustkultur.de/

Ondjaki
auf http://faustkultur.de/

Der Ball ist rund wie die Welt
http://www.neues-deutschland.de

Expertenlaber
http://www.wdr3.de/literatur/kegler100.html

Literadio.org
http://cba.fro.at/246123

Im Gespräch mit Luiz Ruffato
Faust Kultur, November 2012

aprendi a ler na póvoa

Revista literária "Sítio", 21.02.2013

lusophonie ist eine luftblase
LiteraturNachrichten 112

westberlin wunderland
http://www.berlinda.org/BERLINDA.ORG/Texte/Eintrage/2011/9/6_Westberlin_Wunderland_-_Fernando_Pedro.html
von Fernando Pedro

José Eduardo Agualusa:
A silly season
http://www.berlinda.org/BERLINDA.ORG/Texte/Eintrage/2011/8/22_A_Silly_Season.html

José Eduardo Agualusa:
Geben sie Ihren Kindern eine bessere Vergangenheit
http://berlinda.org/

Sehnsucht Brasilien
Der Maler Fritz Steisslinger auf Brasilienreise 1934
www.wasmuth-verlag.de/pdf/rez/643.pdf

Tupi or not Tupi.
Reste von Gestern auf Culturmag.de
Teil I | Teil II

Dichter und Lenker — Eine Ideengeschichte.
Von Carlos Lopes (Guiné-Bissau) auf www.boell.de

»ein gutes Buch in gemütlicher Runde«
(Lesen in den Höfen, Diedenbergen – Wiesbadener Kurier, 16.06.2010)

»ein idyllisches Lesevergnügen«
Lesen in den Höfen in Diedenbergen

Rui Zink
Die Zone (Auszug aus O Destino Turístico)
(transcript-review, Juni 2010) – Übersetzung

Rui Zink
Portugal BB+
(novacultura.de Mai 2010) – Übersetzung

Ivo Machado
Junger Mann mit Fagott
(novacultura.de, 2010) – Übersetzung

Luís Filipe Cristóvão

das schöne fest
(novacultura.de, 9. November 2010) – Übersetzung

Paulo Coelho: Wahnsinnig visionär.
Von Felipe Tadeu (FAZ, 15. Oktober 2008) - Übersetzung.

Bossa Nova und die Deutschen
von Felipe Tadeu (Jazzthetik 2008) - Übersetzung

Felipe Tadeu interviewt
Milton Nascimento (Jazzthetik) - Übersetzung

Felipe Tadeu:
Sérgio Mendes - A Man Called Success (Jazzthetik) - Übersetzung

Felipe Tadeu interviewt
Olivia Byington (www.novacultura.de) - Übersetzung

Felipe Tadeu:
Über Gilberto Gil (www.novacultura.de)
- Übersetzung

Rudi Friedrich
Interview mit Padre Pio Wakussanga (KDV im Krieg) - Übersetzung

João Ubaldo Ribeiro:
Brasilien wird Weltmeister (NZZ-Folio 05/06) - Übersetzung

Luís Fernando Verssimo
Liebe in der Abseitsfalle (taz, 17.06.2006) - Übersetzung

Urariano Mota
Geschichten für arme Jugendliche (novacultura, 2005) - Übersetzung

Urariano Mota
São Paulo, PS (novacultura, 2005) - Übersetzung

Auf der Suche nach der neuen mosambikanischen Literatur
(Mosambik-Rundbrief, Dezember 2005)

DDR in Mosambik.
Rezension des Buches »Wir haben Spuren hinterlassen«
(Neues Deutschland, 3. Juni 2005 /
Gespiegelt auf den Seiten des Friedensratschlages
)

Interview mit Donat M'Baya Tshimanga, Präsident der Organisation "Journaliste en danger" (JED)
(Neues Deutschland / O-Ton bei Radio LuMa, 2005)

Mia Couto
Brief an Präsident Bush (novacultura, 2003) - Übersetzung

Max de Castro
von Felipe Tadeu (novacultura, 2002) - Übersetzung

Interview von Rudi Friedrich
mit Jacinto Pio Wacussanga zu
Desertionen und Kriegsdienst in Angola.
(Rundbrief KDV im Krieg, Connection e.V., 2002) - Übersetzung

Noch mehr Links stehen
hier auf meiner alten Website

-

michael kegler
sternstrasse 2
d-65719 hofheim

tel. / fax:
+49 [0] 6192-36932

mkegler [ät] gmx.de

diese seite
wurde schon
978743
mal angeschaut.

sitemap
druckversion
...

Michael Kegler
ist nicht bei Facebook
,
sondern hier:



barkas.de

 

Powered by CMSimple